FANDOM




HandlungBearbeiten

Die Kellnerin Sookie Stackhouse besitzt die ungewöhnliche Fähigkeit, die Gedanken der Menschen zu hören. Sie ist begeistert, als sie ihren ersten Vampir, Bill Compton, kennenlernt, der als Gast die Bar Merlotte’s, in der sie arbeitet, aufsucht. Sie rettet ihm das Leben, als ein Paar versucht, ihm das Blut abzupumpen, um es als Droge weiterzuverkaufen. Sookie fühlt sich immer mehr zu dem mysteriösen Bill hingezogen, sehr zum Missfallen ihres Chefs Sam Merlotte, der doch selbst seit langem etwas für Sookie übrig hat. Als sich das Paar an Sookie rächen will und sie schwer misshandelt, rettet Bill sie und gibt ihr sein Blut zu trinken. Daraufhin sind Sookies Sinne empfänglicher für äußere Reize und im Besonderen für Bills körperliche Präsenz.

In Bon Temps wird Maudette Pickens ermordet, zu der Sookies Bruder, der etwas einfältige Frauenheld Jason, ein Verhältnis pflegte, was ihn unter Mordverdacht bringt. Allerdings taucht ein Video der Affäre auf, das ihn entlastet. Auf einem anderen Video ist auch zu sehen, dass Maudette Sex mit einem Vampir hatte, dieses Video tauchte aber nicht auf. Kurze Zeit darauf fallen auch Jasons Freundin, die Kellnerin Dawn Green, sowie Sookies Großmutter Adele Morden zum Opfer. Offenbar standen alle Opfer den Vampiren aufgeschlossen gegenüber, die beiden jungen Frauen besaßen sogar Bissspuren, welche auf ein sexuelles Verhältnis mit Vampiren hindeuten. Obwohl es keinerlei weitere Beweise gibt, vermuten die Einheimischen daher einen Vampir als Täter. Dies gipfelt in einem Brandanschlag einiger Hinterwäldler, bei dem drei Vampire und ein Fangbanger sterben.

Jason macht erste Erfahrungen mit der Droge V, also echtem Vampirblut. V ist eine starke illegale Droge, die das menschliche Bewusstsein erweitert und sämtliche Sinne vampirgleich schärft. Als Jason V erwerben möchte, lernt er in der Vampirbar Fangtasia Amy Burley kennen, die sich rasch als V-Süchtige entpuppt. Er beginnt eine Liebesbeziehung mit ihr. Zusammen entführen sie einen Vampir namens Eddi, um dessen Blut nach Belieben abzapfen zu können. Jason entwickelt Mitleid und Sympathie für den Vampir, doch Amy pfählt ihn vor seinen Augen. Als schließlich auch Amy erdrosselt wird, wird erneut Jason als Mörder verdächtigt.

Sookie macht indes weitere Bekanntschaften mit anderen Vampiren. Im Fangtasia rettet Bill sie vor einem anderen Vampir, den Sookie mit Hilfe ihrer mentalen Fähigkeiten als Dieb überführte, und tötet ihn. Für dieses schwere Vergehen muss er sich vor dem Magister verantworten, der Richter und Inquisitor für Vampire in einer Person ist. Dieser verurteilt Bill dazu, einen neuen Vampir zu erschaffen, wozu ihm das wimmernde Mädchen Jessica Hamby vorgeführt wird.

Während Jason in Untersuchungshaft sitzt, macht sich dessen Freund und Kollege Rene Lenier an Sookie heran. Als dieser versucht, sie umzubringen, wird klar: Rene ist der Serienmörder, voller Hass auf Vampire und Vampirsympathisanten. Aus diesem Grund tötete er seine Schwester, eine Fangbangerin, und setzte sich unter neuem Namen nach Bon Temps ab. Dort ermordete er zwei weitere Fangbanger, Adele Stackhouse und die V-süchtige Amy. Nach ihrer Flucht vor Rene auf einen Friedhof eilen ihr Sam und Bill, obwohl es helllichter Tag ist, zu Hilfe. Sookie gelingt es schließlich, Rene mit einer Schaufel zu enthaupten. Bill erleidet durch das Sonnenlicht schwere Verbrennungen, er wird von ihr und Sam, im Versuch ihn noch zu retten, in ein leeres Grab gelegt und mit Erde bedeckt. In der nächsten Nacht steht er, sehr zu Sookies Verwunderung und Freude, vollständig geheilt vor ihrer Tür.

CastBearbeiten

HauptcastBearbeiten

EpisodenBearbeiten

Episode # Titel Ausstrahlung Regie Beschreibung
101 Strange Love (Strange Love) 2008 Alan Ball Nach dem Tod ihrer Eltern wachsen Sookie Stackhouse und ihr Bruder Jason bei ihrer Großmutter auf. Sookie verfügt über eine übersinnliche Gabe: Sie kann 'hören', was andere Menschen denken. Eines Tages kommt Bill Compton in die Bar, in der Sookie arbeitet. Merkwürdigerweise bleiben ihr seine Gedanken verborgen. Denn Bill ist ein Vampir...Mehr
102 Blut geleckt (The First Taste) 2008 Scott Winant Nachdem Sookie den Vampir Bill vor Mack und Denise Rattray gerettet hat, steht sie selbst bei den beiden auf der Abschussliste. Doch Bill eilt ihr zu Hilfe und schlägt die Angreifer in die Flucht. Als die Rattrays kurz darauf tot aufgefunden werden, gilt Bill für die Polizei als Hauptverdächtiger. Der lernt währenddessen Sookies Familie kennen, die alles andere als begeistert von ihm ist...Mehr
103 Sie gehört zu mir (Mine) 2008 John Dahl Sookie ist entsetzt. Als sie Bill zu Hause besucht, sind dort auch einige seiner ehemaligen Vampir-Freunde. Zwar schützt Bill seine Freundin vor den ungehobelten Blutsaugern, doch Sookie muss erkennen, dass die meisten Vampire anders als Bill sind. Unterdessen verbringt Jason eine Nacht mit der attraktiven Dawn Green, die ihn allerdings nach einem Streit vor die Tür setzt. Kurz darauf wird die Frau tot aufgefunden...Mehr
104 Flucht aus dem Drachenhaus (Escape from Dragon House) 2008 Michael Lehmann Sookies Bruder gerät erneut unter Tatverdacht, hat doch eine Nachbarin mitbekommen, wie er und die Verstorbene sich am Vorabend arg in die Haare gekriegt haben. Detective Andy Bellefleur platziert Jason auf dem Rücksitz des Polizeifahrzeugs, als Sookies Bruder plötzlich bewusst wird, dass er eine Ration Vampirblut auf sich trägt. Jasons Bewältigung dieser heiklen Situation brockt ihm peinliche Unannehmlichkeiten ein...Mehr
105 Funkenflug (Sparks Fly Out) 2008 Daniel Minahan Sookie nimmt mit Sam an einem von ihrer Grossmutter organisierten Abend teil; dabei berichtet Bill den interessierten Einwohnern von Bon Temps aus erster Hand vom Bürgerkrieg. Der Abend endet mit einer Überraschung, als der Bürgermeister Bill eine Fotografie von dessen Frau und Kindern aus seiner Zeit als Normalsterblichem überreicht. Die freundliche Geste trifft Bill in seinem Innersten. Sie weckt die Erinnerungen an den verhängnisvollen Tag, als Bill die Barmherzigkeit einer Unbekannten zuteil wurde - wenig später aber auch ihr verhängnisvoller Biss...Mehr
106 Kalte Erde (Cold Ground) 2008 Nick Gomez Für Sookie bricht eine Welt zusammen: Sie steht in der mit Blut beschmierten Küche neben dem leblosen Körper ihrer über alles geliebten Grossmutter, mit offenem Mund, doch kein Laut entringt ihrer Kehle. Apathisch lässt Sookie sich von Bill und Sam ins Wohnzimmer führen. Sheriff Dearborne und Andy Bellefleur nehmen den Tatort unter die Lupe. Da Sookies Versuche fehlschlagen, ihren Bruder Jason zu informieren, fühlt sie sich mit Bill und Sam allein gelassen. Sobald wie möglich macht sie sich daran, die Spuren des Blutbades zu beseitigen...Mehr
107 Brennende Leidenschaft (Burning House of Love) 2008 Marcos Siega Vom Glück wie benommen schwelgt Sookie in der Badewanne in zärtlichen Gefühlen - für den Vampir, der neben ihr sitzt. In dieser trauten Stunde gibt sie Bill eines ihrer düstersten Geheimnisse preis - wie ihr Onkel Bartlett sich an ihr vergangen hat, als Sookie noch ein Kind war. Während ihr Erleichterung verschafft, endlich jemandem von diesem traumatischen Vorfall zu erzählen, spürt Bill blindwütige Rachelust in sich aufsteigen...Mehr
108 Der vierte Mann im Feuer (The Fourth Man in the Fire) 2008 Michael Lehmann Ein Bild des Grauens bietet sich Sookie auf dem Anwesen ihres Geliebten Bill, wo ein Feuer gewütet hat. Vier Särge und vier zur Unkenntlichkeit verbrannte Leichname sind alles, was von Bills Vampirnest übrig geblieben ist. Als sie später Blumen auf Bills Grab niederlegt, geschieht etwas Unfassbares. ...Mehr
109 Plaisir D'Amour (Plaisir D'Amour) 2008 Anthony Hemingway Sookie hat den Mann identifiziert, der für den Diebstahl von Fantasia verantwortlich ist. Bill eilt ihr zu Hilfe. Doch damit hat er ein Tabu der Vampire gebrochen und muss jetzt mit den Konsequenzen leben. Er bittet deshalb Sam, auf Sookie aufzupassen. Jason und Amy haben den Vampir Eddie entführt und in einen Keller gesperrt. Unterdessen nimmt Tara Kontakt zum Exorzisten ihrer Mutter auf...Mehr
110 Gefährliches Spiel (I Don't Wanna Know) 2008 Sott Winant Nach Bills Verschwinden übernachtet Sookie in dessen Haus. Am nächsten Morgen findet sie den nackten Sam am Fußende des Bettes. Sie glaubt nun, dass er der Serienkiller ist. Doch Sam streitet das ab und weiht Sookie stattdessen in sein Geheimnis ein. Jason stellt fest, dass er bezüglich des entführten Vampirs Eddie eine Entscheidung treffen muss..Mehr
111 Begräbnis aus Liebe (To Love Is To Bury) 2008 Nancy Oliver Sookie und Sam sind auf der Suche nach dem Serienmörder. Jason ist sich nicht sicher, ob er nach allem, was vorgefallen ist, seine Beziehung mit Amy fortführen will. Unterdessen bringt Bill Jessicas Verwandlung zu einem Vampir zu Ende. Als er ihr erzählt, was vorgefallen ist, reagiert sie jedoch völlig anders als erwartet...Mehr
112 Du wirst mein Tod sein (You'll Be the Death of Me) 2008 Alan Ball Die Identität des Serienmörders ist zwar inzwischen bekannt, doch jetzt ist er hinter Sookie her. Der Killer jagt sie über einen Friedhof in der Nähe von Bills Haus. Als der Vampir ihre Schreie hört, eilt er Sookie sofort zu Hilfe - obwohl die Sonne scheint. Jason schließt sich während seiner Haftstrafe einer Sekte an, die sich den Kampf gegen die Vampire auf die Fahnen geschrieben hat....Mehr

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki